AUVA Radworkshop

Anfang Mai bekamen wir Besuch aus Wien. Die AUVA schickte uns einen Trainer, welcher mit den Kindern ihre Fahrräder sowie auch ihre Helme auf Sicherheit überprüfte. Sie bekamen Tips und wichtige Informationen mitgeteilt, wie sicheres Fahren mit dem Fahrrad möglich ist.

Danach übten die Kinder in einem Parcours mit vielen Hindernissen was sie im Straßenverkehr können müssen. So wurde zum Beispiel das Handzeichen und die Notbremsung geübt.

Die Kinder aller vier Klassen zeigten was sie können und bauten ihre Fähigkeiten und ihr Wissen über das Fahrradfahren im Straßenverkehr weiter aus.

Related Post

Adventkranzbinden mit der 2. Klasse

Kurz vor dem 1. Adventsonntag durften die Kinder der 2. Klasse bei der Gärtnerei Hammer ihre eigenen Adventkränze binden. Mit viel Eifer gestaltete jedes Kind unter der Anleitung von Frau

Eislaufen

Die kalten Temperaturen wurden von allen Klassen dazu genutzt, sich beim Eislaufen auszupowern. Einige Kinder machten ihre ersten Fahrversuche und andere spielten schon ausgelassen Eishockey. Alle hatten sehr viel Spaß

Experimente mit Milch

Die Kinder der vierten Klasse mussten als Aufgabe zu Hause Experimente durchführen. Die Klasse behandelt zurzeit das Thema Milch und durch die Experimente wurde ausprobiert, was mit Milch möglich ist.