AUVA Radworkshop

Anfang Mai bekamen wir Besuch aus Wien. Die AUVA schickte uns einen Trainer, welcher mit den Kindern ihre Fahrräder sowie auch ihre Helme auf Sicherheit überprüfte. Sie bekamen Tips und wichtige Informationen mitgeteilt, wie sicheres Fahren mit dem Fahrrad möglich ist.

Danach übten die Kinder in einem Parcours mit vielen Hindernissen was sie im Straßenverkehr können müssen. So wurde zum Beispiel das Handzeichen und die Notbremsung geübt.

Die Kinder aller vier Klassen zeigten was sie können und bauten ihre Fähigkeiten und ihr Wissen über das Fahrradfahren im Straßenverkehr weiter aus.

Schreibe einen Kommentar

Related Post

Getreide-Projekt

Kurz vor Ostern startete die ganze Schule gemeinsam ein Projekt zum Thema Getreide. Das weitreichende Thema wurde in allen Fächern bearbeitet. Zum Beispiel hatten die Kinder die Möglichkeit selbst Mehl

Herbst in der Nachmi

In unseren Räumlichkeiten hat der Herbst Einzug gehalten. Fleißig haben die Kinder Vogelscheuchen  und Kürbismännchen gebastelt. Finstere und freundliche Gestalten sind auf den Boardwänden zu sehen und so hat es

Corona-Newsfeed

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse des Nationalrats und der erfolgten Entscheidung des Bundesministeriums ist unsere Schule ab sofort bis auf weiteres geschlossen und auf Notbetreuung umgestellt Hier finden Sie immer die