Faschingdienstag

Ein Bericht von Leonie Unger

Der Faschingdienstag war an unserer Schule wie jedes Jahr sehr lustig, bunt und abwechslungsreich. Wie haben viele Stationen gemacht. Wir spielten zum Beispiel mit Frau Neschmach „Reise nach Jerusalem“, mit Frau Schrammel „Activity“ oder mit Frau Marth „Schokoladeschneiden“

Es waren sehr viele Kinder als Polizisten verkleidet. Die Lehrerinnen waren auch voll cool verkleidet: Als Cowgirls und Indianerinnen. Es war einfach voll lustig, mehr kann man dazu nicht sagen.

Related Post

Kinderpolizei – 1. und 2. Klasse

Die Schüler und Schülerinnen der 1. und 2. Klasse nahmen am 1. Oktober an einem Verkehrssicherheitstraining teil. Gemeinsam mit einem Polizisten und einer Polizistin trainierten die Kinder zuerst spielerisch mithilfe

Bouldern in Domis Fitgarage

Die erste Klasse durfte sich sportlich in Domis Fitgarage auspowern. Bei den ersten Versuchen beim Bouldern kamen sie ins Schwitzen. Auch bei einigen anderen sportlichen Stationen konnten die Kinder ausprobieren,

Wandertag nach Groß St. Florian mit der 3. und 4. Klasse

Am Donnerstag, den 30. 9. 2021 machten sich die Kinder der 3. und 4. Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen auf den Weg nach Groß St. Florian. Der Hinweg wurde mit dem