Eislaufen in Wettmannstätten

Ein Bericht von Jakob Fleischhacker

An einem Freitag im Dezember ging die 4. Klasse, wie auch alle anderen Klassen zum Eislaufplatz in Wettmannstätten. Wir hatten perfektes Wetter. Frau Balog und Johannes unterstützten uns. Johannes brachte mit dem Auto unsere Sachen nach, so brauchten wir auf dem Weg zum Eislaufplatz nichts schleppen. Als wir ankamen, nahmen wir unsere Sachen aus dem Auto und zogen uns unsere Helme und Eislaufschuhe an. Gleich danach ging es los. Manche Kinder konnten direkt losfahren aber die Anfänger nicht. Aber das war kein Problem, denn Frau Balog und Johannes halten uns. Es war ein sehr schöner Tag und wir hatten sehr viel Spaß.

Related Post

Welttierschutztag in der 2. Klasse

Am Welttierschutztag bekam die 2. Klasse ganz besonderen Besuch: Aus aktuellem Anlass brachten zwei Kinder ihre Haustiere mit. Ein Hase und eine Schildkröte bereicherten diesen Vormittag. Dabei lernten die Kinder

Fahrradführerschein

Ein Bericht von Erik Halbwirth In der 4. Klasse VS macht man wie gewöhnt den Fahrradführerschein. Als wir in die 4. Klasse kamen, freuten wir uns schon alle darauf, alleine

Verkehrserziehung in der 1. und 2. Klasse

Wie jedes Jahr kam auch heuer wieder unser „Schulpolizist“ Herr Fuchs in die 1. und 2. Klasse, um mit den Kindern das richtige Verhalten als Fußgänger und ganz besonders das