Eislaufen in Wettmannstätten

Ein Bericht von Jakob Fleischhacker

An einem Freitag im Dezember ging die 4. Klasse, wie auch alle anderen Klassen zum Eislaufplatz in Wettmannstätten. Wir hatten perfektes Wetter. Frau Balog und Johannes unterstützten uns. Johannes brachte mit dem Auto unsere Sachen nach, so brauchten wir auf dem Weg zum Eislaufplatz nichts schleppen. Als wir ankamen, nahmen wir unsere Sachen aus dem Auto und zogen uns unsere Helme und Eislaufschuhe an. Gleich danach ging es los. Manche Kinder konnten direkt losfahren aber die Anfänger nicht. Aber das war kein Problem, denn Frau Balog und Johannes halten uns. Es war ein sehr schöner Tag und wir hatten sehr viel Spaß.

Related Post

Buntes Treiben am Faschingdienstag

Dieses Jahr am Faschingdienstag kamen die Kinder sowie auch die Lehrerinnen bunt und kostümiert in die Schule. Bei verschiedenen Stationen wurde an diesem Tag gespielt, getanzt und ganz viel gelacht.

Corona-News zu Schulbeginn

Liebe Eltern, liebe Kinder, Aufgrund aktueller Beschlüsse müssen die Kinder in der Schule, außerhalb des Klassenraumes, wieder MNS-Masken tragen. Auch im Bus sind die Masken verpflichtend. Wir möchten Sie außerdem

Hallo Auto!

Auch heuer besuchte uns wieder der ÖAMTC mit der Aktion „Hallo Auto!“. Die Kinder durften im Zuge dessen einiges über den Bremsweg eines Autos lernen und können ihn nun besser