Wandertag nach St.Josef mit der 3. und 4. Klasse

Wie jedes Jahr machten sich die 3. und 4. Klasse der Volksschule mit ihren Lehrerinnen und zwei Begleitpersonen zum Wandertag auf. Heuer ging es nach St. Josef und der Theaterwanderweg wurde erkundet. Mit dem Zug fuhren die beiden Klassen, natürlich mit Mund-Nasen-Schutz nach St. Josef.

Dort konnten viele Stationen ausprobiert werde, welche alle Sinne ansprachen. Es wurde viel gelacht und gelaufen, geschauspielert und applaudiert.

Alles in allem war es ein vielseitiger und spaßiger Ausflug für die Kinder.

Related Post

Eislaufen in Wettmannstätten

Ein Bericht von Jakob Fleischhacker An einem Freitag im Dezember ging die 4. Klasse, wie auch alle anderen Klassen zum Eislaufplatz in Wettmannstätten. Wir hatten perfektes Wetter. Frau Balog und

Faschingdienstag

Ein Bericht von Leonie Unger Der Faschingdienstag war an unserer Schule wie jedes Jahr sehr lustig, bunt und abwechslungsreich. Wie haben viele Stationen gemacht. Wir spielten zum Beispiel mit Frau

Ballsport mit Jakob

Ein Bericht von Amelie Spath In diesem Schuljahr hatten wir einmal in der Woche Handballtraining. Dieses fand immer am Donnerstag von 12:00-12:50 statt.Unser Handballtrainer hieß Jakob. Er war 1,90m groß,